Alle Artikel in: Theater

Kulturfrühling 2013

                               Märchenbilder von Brigitte Kranich Passend zum 200. Jahrestag der Märchensammlung der Brüder Grimm zeigt die Künstlerin Brigitte Kranich im Rathaus Bienenbüttel eine wunderschöne Auswahl aus ihren über 100 Märchenmotiven. In ihrem reichen Werk hat sich Brigitte Kranich bereits seit 1973 mit der künstlerischen Ausgestaltung von Märchen und Fabeln beschäftigt. Ihre Bilder erzählen die Märchen auf ganz eigene wundersame Weise neu und lassen dabei der Phantasie genau jenen Spielraum, der das Märchen zwischen Geschichte und Wahrheit in der Schwebe hält. Im Rahmenprogramm werden die Märchenerzählerin Margret Jarfe und die stimmungsvolle Gitarrenmusik mit Stephan Kösling die Gäste der Ausstellung an diesem Wintersonntag sicherlich vollends verzaubern. Kinder in Begleitung Erwachsener willkommen! „Peter und der Wolf“ ein Märchen für Orgel, Sprecher und bewegte Bilder von und mit der Hamburger TheaterManufaktur Das sinfonische Märchen „Peter und der Wolf“ des russischen Komponisten Sergej Prokofjew, ein Klassiker für Kinder und Erwachsene, wird von der Hamburger TheaterManufaktur in einer ganz besonderen Fassung gezeigt: Statt eines Orchesters, das alle …