Allgemein, Kleinkunst, Konzerte

Die schönsten Filmmelodien mit Mathias Bozó am Klavier

Die „fabelhafte Welt der Amélie“, der „Fluch der Karibik“, die Detektivgeschichten um „Miss Marple“ – allein an der Filmmusik könnte man diese Leinwandklassiker schon erkennen. Und das ist kein Wunder, sind doch erstklassige Komponisten am Werk, die den spannenden, verträumten oder aufregenden Geschichten ihren letzten Schliff geben. Dass sich ein Vollblutmusiker wie Mathias Bozó mit seinem reichen Schatz an Musikwissen diesem Thema hinwendet, war also nur eine Frage der Zeit. Auf angenehme Überraschungen darf man sich also freuen, denn Mathias Bozó hat viele der schönsten und beliebtesten Film-Melodien für diesen Abend zusammengestellt und präsentiert sie wohlgestimmt am Flügel.

Der Kulturverein Bienenbüttel lädt alle Film- und Musikfans zu diesem Abend ein, zum Träumen und zum Erinnern an schöne Kinoerlebnisse. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, dem 6. Februar um 20 Uhr im schönen Saal des Gemeindehauses. Kartenvorverkauf bei Malou’s Dekowelt, Bahnhofstraße und in der Bücherei.